Navigation

Schnellauswahl

Hauptmenü

Navigation

Schnellauswahl

Hauptmenü

Ausbildung zum Pflegefachmann / Pflegefachfrau (w/m/d)

Die Dr. Lubos Kliniken sind ein familiengeführter Klinikverbund.

Wir betreiben zwei Spezialkliniken und mehrere hochspezialisierte MVZ.

Wir sind in den Bereichen Adipositaschirurgie, Beckenbodenerkrankungen und Endoprothetik bayernweit, im Bereich geschlechtsangleichende Operationen weltweit führend.

An zwei Standorten in München-Bogenhausen und in München-Pasing behandeln die Spezialisten der Dr. Lubos Kliniken pro Jahr insgesamt über 8.000 stationäre sowie über 30.000 ambulante Patienten.

Insgesamt kümmern sich mehr als 500 Mitarbeiter Tag und Nacht um die Patientinnen und Patienten.

Die Dr. Lubos Kliniken Bogenhausen wurde in den letzten 5 Jahren vom FOCUS zum Top-Arbeitgeber im Mittelstand sowie im Bereich Gesundheit und Soziales gekürt und zählen seit vielen Jahren zu den FAZ Top-Krankenhäusern und den FOCUS Top Kliniken.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / – n

Ausbildung zum Pflegefachmann/Pflegefachfrau (w/m/d)

In diesen Bereichen verwirklichen Sie sich:

  • Sie erlernen die ganzheitliche, wertschätzende Pflege sowie die Überwachung unserer Patientinnen und Patienten im 3-Schicht-System
  • Sie übernehmen mit uns das gesamte Tätigkeitsspektrum der stationären Pflege, z.B. prä- und postoperative Kranken­beobachtung und Patientenversorgung

 

Ihr Ausbildungsverlauf:

Erstes und zweites Ausbildungsjahr:

  • Orientierungseinsatz sowie stationäre Akutpflege in den Dr. Lubos Kliniken Bogenhausen und Pasing
  • Stationäre/Ambulante Langzeitpflege in kooperierenden externen Einrichtungen
  • Pädiatrische Versorgung in kooperierenden externen Einrichtungen

Letztes Ausbildungsjahr:

  • Psychiatrische/gerontopsychiatrische Versorgung in kooperierenden externen Einrichtungen
  • Vertiefungseinsatz in den Dr. Lubos Kliniken Bogenhausen und Pasing

Theoretische Ausbildung:

  • Die theoretische Ausbildung findet in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. Hirtenstraße 4, 80335 München nach Vorgaben des Bayerischen Lehrplans als Blockunterricht statt

Das bringen Sie mit:

  • Realschulabschluss oder eine gleichwertige abgeschlossene Schulbildung, oder den erfolgreichen Besuch einer sonstigen zehnjährigen allgemeinen Schulausbildung, oder
  • Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung, zusammen mit
    einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung mit einer vorgesehenen Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren, oder
  • Einer Erlaubnis als Krankenpflegehelfer/in oder eine erfolgreich abgeschlossene, landesrechtlich geregelte Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Krankenpflege- oder Altenpflegehilfe
  • Gesundheitliche und persönliche Eignung für den Beruf
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (B2-Niveau bis Ausbildungsbeginn)
  • Sie übernehmen Verantwortung und denken qualitätsbewusst mit
  • Sie sind patientenorientiert und sozial kompetent
  • Sie arbeiten wie wir multiprofessionell vernetzt im Team, auch mit den anderen Berufsgruppen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Als neugieriger Mensch stehen Sie neuem Wissen und sich verändernden Behandlungsmethoden aufgeschlossen gegenüber
  • Eine wertschätzende Grundeinstellung und Feingefühl gegenüber unseren Patienten
  • Als echter Teamplayer können Sie auch in Stresssituationen einen kühlen Kopf bewahren, zuverlässig agieren und zusammen mit ihrem Team pflegerische Herausforderungen meistern

Wir haben viel zu bieten:

  • Wir bieten eine 38 Stunden Woche
  • Wir nehmen uns die Zeit für eine gute Einarbeitung und Anleitung durch fort- und weitergebildete Praxisanleiter auf den Stationen in ihrem neuen Aufgabenbereich
  • Verlässliche und kollegiale Mitarbeiter: Innen auf Ihren Einsatzstationen, die Sie begleiten und unterstützen
  • Digitale Zeiterfassung ihrer geleisteten Arbeitszeiten
  • Viel Inhalt: ein hoher Anteil an Pflege, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und ein sympathisches Team. Nach Ihrem bestandenen Examen übernehmen wir sie gerne in unseren Kliniken in Ihrem Wunschbereich.
  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung, welche sich wie folgt staffelt:
    1. Ausbidungsjahr: 1190,69 Euro
    2. Ausbidungsjahr: 1252,07 Euro
    3. Ausbidungsjahr: 1353,38 Euro
  • Vergünstigte Mitarbeiterwohnungen (nach Verfügbarkeit) sowie Unterstützung auf dem Wohnungsmarkt
  • Corporate Benefits Programm
  • Sehr gute Erreichbarkeit der Klinik mit öffentlichen Verkehrsmitteln / U-Bahn-Haltestelle (100 Meter bzw. 2 Gehminuten)
  • Wir bieten eine 100% Übernahmegarantie

Wenn Sie sich in einem zukunftsorientierten und wachsenden Team in einem etablierten und angesehenen Klinikverbund weiterentwickeln möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Dr. Lubos Kliniken
z.Hd. Aljoscha Lubos (Geschäftsführer)
Denninger Straße 44
81679 München

E-Mail-Adresse: 
Telefon: 089 92794-1500 (Ihr Bewerbungsteam)

Ihre Bewerbung für

Ausbildung zum Pflegefachmann / Pflegefachfrau (w/m/d)

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Ziehe Dateien hier her oder
Akzeptierte Dateitypen: pdf, Max. Dateigröße: 10 MB, Max. Dateien: 5.
    max. 5 Dateien (Lebenslauf und Qualifikationen) Dateiformat: PDF
    Datenschutz*
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Suche

    Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche