Operationstechnischen Assistenten (w/m/d) OTA, Fachgesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) OP

Die Chirurgische Klinik München Bogenhausen und die Frauenklinik München West gehören zu den angesehensten Kliniken Münchens. Hervorragende Bewertungen durch unsere Patienten und die Krankenkassen spiegeln dies wider. Wir arbeiten jeden Tag dafür, unseren Patienten exzellente Medizin in einer familiären und persönlichen Umgebung anzubieten.

Beide Kliniken befinden sich seit Mitte 2019 unter gemeinsamer privater Trägerschaft und werden durch das erfahrene Vater-Sohn- Team, Herrn Dr. med. Winfried Lubos und Herrn Aljoscha Lubos geführt. Die Unternehmenskultur der Kliniken ist sehr stark durch den Typus eines Familienunternehmens und gleichzeitig der medizinischen Expertise des Gründers des Klinikverbundes, Herrn Dr. Lubos geprägt. Ein standortübergreifendes Team wird unter der Leitung von Chefarzt Dr. Dejewski die medizinische Versorgung in der Gynäkologie an beiden Standorten auf hohem Niveau gewährleisten.

Zur Verstärkung des Teams in unserem OP suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Operationstechnischen Assistenten (w/m/d) OTA, Fachgesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) OP

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie kümmern sich um die ganzheitliche, wertschätzende Pflege sowie die Überwachung unserer Patientinnen und Patienten
  • Sie übernehmen mit uns das gesamte Tätigkeitsspektrum der OP-Pflege, z.B. Instrumentier- und Springertätigkeiten und operative Assistenz bei Eingriffen
  • Nach der Einarbeitungszeit werden wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Schwerpunkte festlegen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Sie sind OP-Schwester / OP-Pfleger und haben eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kranken-pfleger (w/m) oder eine Weiterbildung zur Fachkraft im Operationsdienst oder eine abgeschlossene Ausbildung als OTA (w/m)
  • Sie übernehmen Verantwortung und denken qualitätsbewusst mit
  • Sie sind patientenorientiert und sozial kompetent
  • Sie arbeiten wie wir multiprofessionell vernetzt im Team zusammen, auch mit den anderen Berufsgruppen, insbesondere der Anästhesiepflege

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Als neugieriger Mensch stehen Sie Weiterentwicklungen und neuen OP-Methoden aufgeschlossen gegenüber und freuen sich über Fort- und Weiterbildungen

Wir haben viel zu bieten:

  • Viel Inhalt: ein hoher Anteil an Pflege, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und ein sympathisches Team
  • Ein attraktives Gehalt: Unser Haustarif liegt immer garantiert über dem Tarif der TVöD-K; Ihre Entwicklungsstufen werden wir natürlich berücksichtigen
  • Zusatzangebote mit Mehrwert: Startprämie von 4.000,00 €, vermögenswirksame Leistungen, Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersvorsorge, einen steuerfreien Zuschuss zur Kinderbetreuung (bis zu 250€ im Monat) und unseren jährlichen Treuebonus
  • Neu in München und ohne Wohnung? Wir bieten Hilfe bei der Suche! Unsere Klinik hat attraktive Wohnmöglichkeiten
  • Von weit her gekommen? Nach Absprache können wir teilweise Umzugskosten übernehmen
  • Work-Life-Balance: keine Nachtdienste, keine Schichtdienste und keine Notaufnahme
  • Mitarbeitergesundheitsmanagement:
    • Yoga- und Sportangebote für Mitarbeiter
    • Wöchentliche Obstkörbe in allen Abteilungen
  • -Sehr gute Erreichbarkeit der Klinik mit öffentlichen Verkehrsmitteln / U-Bahn-Haltestelle (100 Meter bzw. zwei Gehminuten)

Wenn Sie sich in einem zukunftsorientierten und wachsenden Unternehmen weiterentwickeln möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Dr. Lubos Kliniken
z.Hd. Aljoscha Lubos (Prokurist)
Denninger Straße 44
81679 München

E-Mail-Adresse: 
Telefon: 089 92794-1500 (Ihr Bewerbungsteam)

Suche

Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche
Ihre Bewerbung für

Operationstechnischen Assistenten (w/m/d) OTA, Fachgesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) OP

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: pdf.
      max. 5 Dateien (Lebenslauf und Qualifikationen) Dateiformat: PDF
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.